Termine

An jedem Mittwoch sind Regina Brzuske und Tanja Rudorf-Pöll abwechselnd für die Tafel im Einsatz. Frau Brzuske ruft die Menschen, die einen Berechtigungsschein für Lebensmittel haben, am Dienstag an und fragt nach ihrem Bedarf. Am Mittwoch fährt sie oder Frau Rudorf-Pöll nach Rehau und holt die Kisten mit einer Auswahl an Obst, Gemüse, Joghurt, etc. ab. Am Abend werden die Lebensmittel dann verteilt. Die ersten Gespräche, um sich vorzustellen verliefen sehr gut.

So erhalten Menschen nicht nur Lebensmittel, sondern haben zusätzlich zwei Ansprechpartnerinnen, die ein offenes Ohr haben. Schön, dass Menschen den Mut gefasst haben, die Unterstützung anzunehmen. Schön, dass es Menschen gibt, die diese Aufgabe ehrenamtlich übernommen haben. Sie unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

Wenn auch Sie Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an das Pfarramt Regnitzlosau unter der Telefonnummer 09294/ 227 oder an die Senioren- und Behindertenbeauftragten über die Gemeinde unter 09294/943330.

Cafe t(d)ankBAR
Mittwoch: 07.02.2018
19.30 Uhr
Kaffee und Tee
Gemeinsam fragen und antworten
Ein Thema? Eine Bibelstelle?

Was Sie schon immer über den Glauben wissen wollten aber nie zu fragen wagten…
Gehören Sie auch zu denen, die den Pfarrer auf der Kanzel einfach mal unterbrechen wollten, weil die Botschaft unklar oder gar unsäglich schien?
Aber das tut man doch nicht!
Gehören Sie auch zu denen, deren Fragen im Sonntagsgottesdienst nicht beantwortet werden? Gehören sie auch zu denen, die ihr Weltbild nicht mit ihrem Gottesbild in Einklang bekommen? Na dann…