Unsere Leistungen

Das bieten wir Ihnen

Pflegerische Tätigkeiten

Körperpflege: Waschen, Duschen, Baden, Zahn- und Mundpflege, Haar- und Hautpflege, Hilfe bei Blasen- und Darmentleerung
Ernährung: Mundgerechtes Zubereiten der Nahrung, Hilfe bei Aufnahme der Nahrung
Mobilität: Aufstehen und Zubettgehen, An- und Auskleiden, Gehen und Treppensteigen in der Wohnung

Behandlungspflege

z.B. Injektionen, Verbände anlegen, Katheder wechseln, Einreibungen, Medikamente richten und verabreichen, Blutdruck- und Blutzuckerkontrollen, Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen

Hausnotruf

Mit einem Knopfdruck können Sie über unser Hausnotruf-System sofortige Hilfe erreichen, ohne das Telefon zu benutzen.

Beratung und Schulung

Pflegeeinsätze nach §37 Abs 3 SGB XI
unverbindliche und kostenlose Pflegeberatung
kostenlose Hilfe bei Beantragungen der Pflegestufen bei den Kassen
Pflegeschulung der Angehörigen

Essen auf Rädern

Werktags Auslieferung des frisch gekochten Mittagessen, dabei stehen täglich fünf verschiedene Gerichte zur Auswahl

Kosten

Die erbrachten Leistungen werden von der Diakoniestation mit den Kranken- und Pflegekassen bzw. den Selbstzahlern abgerechnet.

Kooperation

Wir arbeiten eng und vertrauensvoll mit allen beteiligten Personen und Einrichtungen wie Ärzten, Krankenhäusern, Pflegekassen und dem Medizinischen Dienst zusammen.

Gutscheine

Bei uns können Sie für sich oder als Geschenk für Ihre Angehörigen Gutscheine über verschiedene Leistungen erwerben (z.B. Blutzuckertest, Blutdruck messen, Wannen- und Fussbad)